Wie überstehe ich die Wartezeit bis zur 7. Staffel?

Audible Content Image

First Subilne Lorem ipsum dolor

Jedes Frühjahr fiebern weltweit Fans Game of Thrones entgegen. Am 26. Juni 2016 lief die zehnte und damit letzte Folge der sechsten Staffel auf HBO. Seit dem 11. März 2017 könnt ihr die letzte Staffel auch im Free-TV ansehen – danach heißt es wieder warten bis im Sommer 2017 die Fortsetzung kommt. Damit der Entzug nicht allzu schlimm ausfällt, haben wir hier die ultimativen Hörbuch-Tipps für euch, die euch die Wartezeit bis zur siebten Staffel gut überstehen lassen.

Second Subline lorem Diseo

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Jetzt kostenlos testen

Die Serie selbst natürlich

Die Serie selbst natürlich

Wer so richtig im Game of Thrones-Fieber gefangen ist, hat natürlich die Gelegenheit, die Vorlage zur TV-Serie ungekürzt zu genießen. Solltet ihr die Hörbücher , eingelesen von Reinhard Kuhnert, noch nicht kennen, habt ihr dank einer kostenlosen Hörprobe die Gelegenheit, erstmal hinein zu schnuppern. Falls ihr euch wundert, warum so mancher Name anders ausgesprochen wird als in der TV-Serie: Die Hörbuchreihe startete bei Audible bereits 2008, die TV-Adaption flimmert aber erst seit 2011 über den Bildschirm. Das Schöne an den „Das Lied von Eis und Feuer“-Hörbüchern ist, dass sie so detaillreich sind, dass man beim wiederholten Hören Querverbindungen und Hinweise entdecken kann, die einen beim ersten Mal vielleicht entgangen sind. Oder ist euch bereits beim ersten Hören aufgefallen, dass Marwyn, der Maester, den Samwell Tarly in der Zitadelle trifft, auch ein Lehrmeister von Mirri Maz Duur war? Zwanzig Hörbücher gibt es bisher, mit einer Gesamtlaufzeit von über 200 Stunden.

Eine (Art) Vorgeschichte

Ebenfalls von Reinhard Kuhnert eingelesen wird Die Heckenritter von Westeros, eine Novellensammlung um ein legendäres Heldengespann: dem Ritter Dunk und seinem Knappe Ei. Die Erzählungen spielen mehrere Jahrzehnte vor den Ereignissen von „Game of Thrones“ und gewähren Einblicke in die Regierungszeit der Targaryen-Könige. Mehr über den Inhalt erfahrt ihr in der Rezension zu „Das Urteil der Sieben“. Ein besonderes Schmankerl für echte Fans ist, dass es sich bei dem jungen Ei um keinen Geringeren handelt als Maester Aemon, Jon Schnees Unterstützter an der Mauer. Zudem lernen wir den geheimnisvollen Blutraben kennen, der in der sechsten Staffel von „Game of Thrones“ als Brans Mentor auftritt.

Alles über Westeros

Wem das noch nicht reicht, der kann sich Westeros – Die Welt von Eis und Feuer vorknöpfen, ein fiktives Geschichtsbuch zur Welt von „Game of Thrones“, das die Geschichte der Sieben Königslande erzählt. In über 20 Stunden Laufzeit entblättert sich detaillreich die Historie einer Fantasy-Welt: Wir erfahren mehr über die verschiedenen Epochen – vom Zeitalter der ersten Menschen, über die Lange Nacht bis hin zur Ankunft der Andalen – über die in der Serie immer wieder gesprochen, die aber kaum beleuchtet werden. George R. R. Martin schreibt genial, aber auch sehr langsam. Deshalb haben wir für euch die Werke diverser anderer Autorinnen und Autoren herausgesucht, die auf ihre Weise genau so überzeugend sind wie „Das Lied von Eis und Feuer“.

Jetzt kostenlos testen

EINE (ART) VORGESCHICHTE

Ebenfalls von Reinhard Kuhnert eingelesen wird Die Heckenritter von Westeros, eine Novellensammlung um ein legendäres Heldengespann: dem Ritter Dunk und seinem Knappe Ei. Die Erzählungen spielen mehrere Jahrzehnte vor den Ereignissen von „Game of Thrones“ und gewähren Einblicke in die Regierungszeit der Targaryen-Könige. Mehr über den Inhalt erfahrt ihr in der Rezension zu „Das Urteil der Sieben“. Ein besonderes Schmankerl für echte Fans ist, dass es sich bei dem jungen Ei um keinen Geringeren handelt als Maester Aemon, Jon Schnees Unterstützter an der Mauer. Zudem lernen wir den geheimnisvollen Blutraben kennen, der in der sechsten Staffel von „Game of Thrones“ als Brans Mentor auftritt.

ALLES ÜBER WESTEROS

Wem das noch nicht reicht, der kann sich Westeros – Die Welt von Eis und Feuer vorknöpfen, ein fiktives Geschichtsbuch zur Welt von „Game of Thrones“, das die Geschichte der Sieben Königslande erzählt. In über 20 Stunden Laufzeit entblättert sich detaillreich die Historie einer Fantasy-Welt: Wir erfahren mehr über die verschiedenen Epochen – vom Zeitalter der ersten Menschen, über die Lange Nacht bis hin zur Ankunft der Andalen – über die in der Serie immer wieder gesprochen, die aber kaum beleuchtet werden.

Shakespeare-Drama

Ihr steht vor allem auf das politische Machtgerangel und die blutigen Schlachten in „Game of Thrones“? Dann legen wir euch Macbeth: Ein Epos an’s Herz. Das hochkarätig besetzte Hörspiel, das Shakespeares berühmtes Bühnenstück neu interpretiert, ist ein faszinierendes Drama um Macht, Gewalt und tödlichen Ehrgeiz.

Jetzt kostenlos testen

Headline lorem Ipsum dolor

Subline des lorem Ipsum dolor

Reise durch Mittelerde

Sollte euch der Sinn eher nach opulentem Weltenbau stehen, dann versucht es mit Der Herr der Ringe. Inhaltlich und erzählerisch unterscheiden sich „Game of Thrones“ und der Genre-Klassiker von J. R. R. Tolkien zwar sehr. Aber sowohl Mittelerde als auch Westeros verfügen über eine reiche fiktive Historie und die beiden Autoren haben ihre Welten mit einer atemberaubenden Liebe zum Detail erschaffen, die ihresgleichen sucht. Ihr habt die Wahl zwischen der ungekürzten Hörbuchproduktion, die von Gert Heidenreich und Achim Höppner eingelesen wird, und einer über elfstündigen Hörspielvariante.

Jetzt testen

DAS RAD DER ZEIT

Mit beeindruckenden 600 Stunden Laufzeit gilt Das Rad der Zeit als die vermutlich längste Serien-Hörbuchproduktion der Welt. So umfangreich ist die Geschichte, dass es dem Autor Robert Jordan seinerzeit leider nicht mehr gelang, seinen Zyklus selbst zu Ende zu erzählen. Die Abschlussbände stammen aus der Feder von Brandon Sanderson – auch ein Autor, dessen Hörbücher bei Fantasy-Fans sehr beliebt sind. Das Rad der Zeit erzählt den klassischen Kampf zwischen den Mächten des Lichts und der Finsternis. Im Mittelpunkt des großen Figurenensembles steht Rand, ein einfacher Bauernjunge, der an der Seite der Zauberin Moiraine und einiger Gefährten nach dem Wiedergeborenen Drachen sucht, auf dessen Schultern die Hoffnungen der ganzen Menschheit ruhen. Das Rad der Zeit von Robert Jordan Jordan erzählt sehr klassische Fantasy im 90er Jahre-Stil. Obwohl gängige Klischees bedient werden – der brave Bauernknabe, auf den ein großes Schicksal wartet; das Schlitzohr als Held; die Frau nicht als Kämpferin, sondern als Seherin und Zauberin -, macht der Autor das sehr charmant. Trotz der Nähe zu Tolkien gelang es ihm, ein eigenständiges, rundes Werk zu schaffen, das auf dem ganzen Erdball von Millionen Lesern geliebt wird. Eingelesen wird die ganze Reihe von Helmut Krauss, der von Fans in einer Online-Abstimmung aus einer Reihe von Sprechern ausgewählt wurde. Fantasy-Freunde, die es ausführlich und eher klassisch als düster mögen, kommen hier voll auf ihre Kosten.

PROBIEREN SIE ES EINFACH AUS

Der erste Monat geht auf uns.

First Benefit for Audible

Ein Hörbuch pro Monat

Anmelden und 30 Tage kostenlos testen. Dann 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Second Benefit for Audible

Hörbuch auswählen

Wählen Sie Ihr monatliches Hörbuch frei aus über 200.000 Titeln.

Third Benefit for Audible

Überall abspielen

Hören Sie Ihr Hörbuch auf dem Smartphone, Tablet oder am Computer.

30 Tage kostenlos testen Amazon Customer Text

Details zum Angebot

* Wählen Sie im Probemonat ein kostenloses Hörbuch Ihrer Wahl. Nach 30 Tagen erhalten Sie dann monatlich ein Hörbuch Ihrer Wahl.